Haus-Bus

Einleitung   Onlineshop   Beschreibung Elektronik   Eagle Layouts Elektronik   Datenschutz | AGB | Impressum |


  Schritt 1: Vorbereitung der CCU für die Haus-Bus Taster
Haus-Bus Homematic Addon installieren
Um die Haus-Bus Taster mit einer Homematic CCU verwenden zu können, muss einmalig ein Addon installiert werden. Das funktioniert sehr einfach und ist anschließend auch Teil des normalen Backups, so dass keine Programme bei einer Neuinstallation verloren gehen können:

  
  • In der CCU wählen Sie: Einstellungen -> Systemsteuerung -> Zusatzsoftware -> Zusatzsoftware auswählen
      
  • Dort wählen Sie unser Addon, dass HIER RUNTERGELADEN WERDEN KANN
      
  • Anschließend wird die CCU einmal neu gestartet
      
  • Wichtig: Wenn die CCU dann wieder gestartet ist, kann man unter Zusatzsoftware kontrollieren, ob das Addon richtig installiert wurde. Anschließend muss die CCU aber einmalig erneut neu gestartet werden.
      
  • Nach dem Neustart der CCU, drücken Sie einmal auf eine beliebige Taste des Haus-Bus Tasters. Das Gerät erscheint dann im Posteingang
      
  • Falls der Taster im Posteingang als GENERIC_DEVICE erscheint, so wurde der Taster vor der korrekten Installation des Addons erkannt. Diesen dann bitte löschen und die Installation wiederholen.


      Schritt 2: Servermodul (WLAN Brücke) in Betrieb nehmen
    Servermodul - Brücke WLAN <-> RS485 in Betrieb nehmen
    Das Servermodul arbeitet als Brücke zwischen den WLAN Tastern und dem Homematic RS485 Bus. So erscheinen die WLAN Taster bei der CCU transparent als vollwertige Homematic Wired Geräte. Dieses Video zeigt die Inbetriebnahme des Servermoduls. Homematicseits ist nichts einzustellen, da das Modul wie andere herkömmliche Homematic Wired Geräte einfach am RS485 Bus angeschlossen ist. Er arbeitet also nur als Vermittler zu den Tasters uns ist selbst nicht in der CCU zu konfigurieren. Wichtig ist lediglich, dass das Modul eine IP Adresse per DHCP erhält.

    Um das im Video beschriebene Servicetool zu installieren, sind folgende 2 Schritte notwendig:
      
  • Zunächst das Microsoft C++ Redistributable x86 installieren. Entweder direkt von Microsoft oder einfach hier klicken
  •   
  • Servicetool hier runterladen und einfach entpacken


  •   Schritt 3: WLAN Taster in Betrieb nehmen
    WLAN Taster initial konfigurieren
    Dieses Video zeigt die Installation und Konfiguration der WLAN Taster. Initial muss den Tastern der Name des zu verwendenen WLAN Netzwerks, sowie die Verschlüsselungsdaten mitgeteilt werden. Dafür öffnet der Taster zunächst ein eigenes unverschlüsseltes Netzwerk namens "Hausbus Homeserver". Mit diesem Netzwerk verbindet man sich und gibt die SSID des Zielnetzwerkes und das Verschlüsselungspasswort ein. Anschließend verschwindet das unverschlüsselte Homeserver Netzwerk und der Taster verwendet das hauseigene Netz mitsamt Verschlüsselung.