Haus-Bus

Einleitung   Onlineshop   Beschreibung Elektronik   Eagle Layouts Elektronik   Datenschutz | AGB | Impressum | |


Anschluss eins 1-Wire DS18B20 Temperatursensors an ein Haus-Bus.de Modul

Einige Haus-Bus.de Module (32-IO Modul, UP-IO Modul, Multitaster) haben einen Anschluss für einen 1-Wire Bus, an dem mehrere DS18B20 Temperatursensoren betrieben werden können (Homematic bis 5 Stück, Loxone und IO Broker bis 20 Stück). Diese Sensoren gibt es in verschiedenen Bauarten (Siehe Bild rechts). Ein Sensor mit Edelstahlhülse kann bei uns im Shop unter Zubehör erworben werden.

Sensor als Einzelbauteil






Sensor eingebaut in Edelstahlhülse


Verdrahtung

Die rote Versorgungsspannung des Sensors (VDD) schließen Sie beim Haus-Bus Modul an der 3,3V Klemme an. Die schwarze Groundleitung des Sensors (GND) schließen Sie beim Haus-Bus Modul an der GND Klemme an. Die gelbe Datenseitung des Sensors (Data) schließen Sie beim Haus-Bus Modul an der 1-Wire (auch 1W) Klemme an.

Die Haus-Bus Elektronik hat den notwendigen Pullupwiderstand bereits verbaut, so dass er nicht zusätzlich extern angeschlossen werden muss. Bei Tastern, die vor dem Jahr 2020 erworben wurden, muss der Widerstand extern zwischen Data und 3,3V angebracht werden.